Gleich zu Beginn des neuen Jahres dürfen wir zwei neue Vereinsmitglieder begrüßen.

Wir freuen uns sehr, dass uns mittlerweile so viele Menschen bei unserer Arbeit unterstützen!